IM GRÜNEN –
BESTENS VERNETZT.

Die Liegenschaft Thurmatte entsteht am unteren Dorfrand von Henau, nur wenige Schritte von der Bushaltestelle «Kirchplatz» entfernt. Diese wird durch den Ortsbus im Halbstundentakt bedient, um die Passagiere innert fünf Minuten zum Bahnhof in Uzwil oder in gut 20 Minuten zum Bahnhof in Wil zu chauffieren. Von diesen Stationen aus sind Verbindungen mit dem RegioExpress und der S-Bahn auf dem Streckennetz St. Gallen–Winterthur­­–Zürich gewährleistet. Wer auf den Privatverkehr setzt, erreicht sein neues Zuhause bequem via Autobahnanschluss Uzwil ab der Autobahn A1 zwischen Zürich und St. Margrethen sowie dank einem bestens erschlossenen Strassennetz, welches aus Haupt- und Nebenstrassen besteht.